Illustre Gestalten 13 – FREIBILD / draußen in der Bildnis
vom 11. bis 18.6.2021 
im Carreehof 

Draußen gibt’s nur Kännchen? Von wegen! Auch die Bilder Darmstädter Illustrator*innen sieht man unter freiem Himmel im Großformat.

Besondere Umstände wie die der Pandemie machen es möglich: Die 13. Ausstellung Illustre Gestalten zeigt in diesem Jahr nicht in sondern vor der Centralstation im Carreehof eigens entstandene Werke zum Thema Freibild. Was das bedeuten soll, versteht jede/r der 33 Künstler*innen auf eine ganz eigene Art. Es ist keine leichte Aufgabe, ein Freibild am Puls der Zeit zu gestalten. Doch es wird deutlich sichtbar: Die entstandenen Arbeiten kommen tief aus den Ecken und Winkeln unserer diesjährigen Illustrator*innen.

Man darf gespannt sein, wie Illustrationskunst diese seltsamen Zeiten und ihre Diskurse abbilden und vielleicht sogar beeinflussen kann. Krise als Chance – für diese Ausstellung gilt das auf jeden Fall!

Eine weitere Besonderheit gibt es zu dieser Ausstellung: Wer wissen möchte, was sich der/die Künstler*in bei ihrem Freibild gedacht hat, kann dies über ein Video erfahren. Den QR-Code zum Clip findet man auf einem bei der Ausstellung ausgelegten Flyer.

Wir sind gespannt und freuen uns auf diese Sommerausstellung!

Ein Verkaufsevent findet am 12.6. und 13.6.2021 von jeweils 10:00 bis 18:00 Uhr im Atelier Millstreet statt (Mühlstraße 74, zwischen Café Hess und Café Chaos).

…………………………………………………………………………………………………………………………….

7. / 8. März 2020: Internationales Illustrationsfestival „Illustre Gestalten 12“ mit Gastland Norwegen am  in der Centralstation Darmstadt

Die Darmstädter Illustrator*innen ließen ihre Bilder wieder raus auf die „Augenweide“ im Saal der Centralstation! In der zwölften Ausgabe des erfolgreichen Illustrationsfestivals „Illustre Gestalten“ zeigten sie ihre jüngsten Werke und machten auf neue, vielfältige und beeindruckende Weise deutlich, wie sie ihre angewandte Kunst definieren.

Zum siebten Mal präsentierten sie dabei auch die herausragendsten Illustrator*innen des Gastlandes der Frankfurter Buchmesse, dieses Mal ist es das Königreich Norwegen. Fünfzehn der besten norwegischen Künstler (Bendik Kaltenborn, Steffen Kverneland, Lars Fiske, Martin Ernstsen, Stian Hole, Alice Bjerknes Lima de Faria, Øyvind Torseter, Frode Skaren, Sindre Goksøyr, Lene Ask, Lisa Aisato, Kari Stai, Ingunn Dybendal, Jason (John Arne Saeterøy) und Per Dybvig zeigen ihre Kunst.

Keyvisual_Gestalten19_72dpi

Oktober 2019: Parallel zur Buchmesse veranstalteten wir im Kunstverein Eulengasse in Frankfurt „Illunesia 2“. Zusammen mit einer Auswahl von phantastischen indonesischen Illustratoren präsentierten 13 Darmstädter Illustratoren Ihre Vision von Indonesien. Wir danken Evelyn Ghozalli, Mayumi Haryoto, Antonio Reinhard und Emte für ihre Hilfe und die Gelegenheit zum Austausch.
Zur Eröffnung sprachen Laura Prinsloo vom National Book Committee Indonesiens und Volkmar Hoppe. Der Vizepräsident der indonesischen Kreativ-Wirtschaft war ebenfalls zu Gast. Zwei indonesische Baristas boten Kaffee-Spezialitäten an.
An den zwei folgenden Tagen gab es viele interessante Gespräche und „Zeichen-Battles“.
Sogar die indonesische Tagespresse widmete uns einen umfangreichen Artikel.

vernissagejavamayumi_finndominik_emtebild_gruppe1

………………………………………………………………………………………………………………………….

Im September 2019 wurde auf der Mathildenhöhe das Mathildenhöhen-Malbuch von Merck präsentiert. 23 unserer Illustratoren haben daran mitgewirkt und den Jugendstil individuell auf die Malbuchseiten gebracht. Das Ergebnis ist toll geworden und kam super bei den Kids der Arheilger Grundschulen an! Ein schönes Projekt in Zusammenarbeit mit Merck.

DSC06720DSC06699DSC06727DSC06738DSC06759DSC06766

………………………………………………………………………………………………………………………….

Im Herbst 2018 war das Gastland der Buchmesse Georgien. Unsere im März 2019 stattgefundene Werkschau Illustre Gestalten 11 haben wir daher gemeinsam mit georgischen Kolleg*innen veranstaltet.

Teaser_IG11_Seite

…………………………………………………………………………………………………

Seit einer Weile präsentiert das Darmstädter Echo einmal wöchentlich einen IllustratorIn aus Darmstadt. Wir freuen uns darüber, dass viele KollegInnen von uns dabei vorgestellt werden!

Zeitung

…………………………………………………………………………………………………

Dies war die „Illustre Gestalten 10 – Téte á Täät“ 2018– Darmstädter und Franzosen zeigten zusammen ihre Werke.

> zu den bisherigen Ausstellungen