Datterich-Festival

In Darmstadt wurde 2015 ein neues Festival aus der Taufe gehoben. Es war dem berühmten Sohn und legendären (Anti-)Helden der Stadt gewidmet: Dem Datterich, Inbegriff der lokalen Kultur. Anlässlich des 200. Geburtstages von Ernst Elias Niebergall (1815–1843), des 100-jährigen Jubiläums der Erst-Aufführung des »Datterich« am Darmstädter Hoftheater und des 90-jährigen Bestehens der Hessischen Spielgemeinschaft wurde es gefeiert: vom 4. bis zum 14. Juni 2015, in Kooperation mit dem Staatstheater Darmstadt, der freien Szene, der Hessischen Spielgemeinschaft, den Kultur- und Wissenschaftsinstitutionen der Stadt und gemeinsam mit den Darmstädtern.

Zu diesem Ereignis haben die Illustratoren Darmstadt ein Datterich-Memory entworfen und im Herrengarten zum bespielen bereitgelegt.

http://datterich-festival.de/bilder/